Gebührenordnung EDWC

am . Veröffentlicht in Service

Gebührenordnung Verkehrslandeplatz Damme EDWC

Luftfahrzeug

Gewichtsklassen (MTOW)         

      Landegebühr   

Segelflugzeug        0,00€

Trike, Gyrocopter,

Ultraleicht dreiachsgesteuert

   bis ... 472,5kg      5,00€
Motorsegler        6,00€

Motorflugzeuge, Hubschrauber

   bis ...1199kg      8,00€
     1200kg - 1999kg     14,00€
     2000kg - 3999kg     30,00€
     4000kg - 5700kg     45,00€

Landegebühren ohne erhöhten Lärmschutz: zuzüglich 5,00€ je Landung!

Für Schul- und Einweisungsflüge kann die Landegebühr bis zu 50% des oben genannten Betrages ermäßigt werden!

 

 

Abstellgebühren:

bei einem MTOW bis 2000kg je angefangene 24h

8,00 €
bei einem MTOW ab 2001kg je angefangene 24h 15,00 €
.... die ersten 8h sind kostenfrei (Rückflug am gleichen Tag)  

 

PPR Gebühren:

(Nutzung des Verkehrslandeplatzes außerhalb der veröffentlichten Öffnungszeiten)

Bei Start- und Landungen von Luftfahrzeugen deren verantwortlicher Luftfahrzeugführer nicht den Flugbetrieb im Rahmen einer zusätzlichen Verpflichtungserklärung außerhalb der veröffentlichten Betriebszeiten durchführt, grundsätzlich jedoch im Rahmen des Nachtflugbetriebes zwischen SS+30 und SR-30 sind zusätzliche PPR-Gebühren zu zahlen. Das zu entrichtende Entgelt wird je angefangene Stunde nach Ende bzw. vor Beginn der Öffnungszeiten berechnet und beträgt:

a) für externe Luftfahrzeuge: 30,00 € / Stunde
b) für Luftfahrzeuge die am Platz stationiert sind: 20,00 € / Stunde
c) Nutzung Flugplatzbefeuerung: 5,00 € / Stunde

 

gültig ab 01.10.2008

(komplette, genehmigte Gebührenordnung liegt bei der Flugleitung zur Einsicht)      

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.

 

 

 

  

 

Online bookmaker the UK whbonus.webs.com William Hill
http://bigtheme.net/wordpress
Сачак/Ламперия Прочети тук